Zertifizierte/r Medizintechnik-Berater/in shqa

Das Verbandszertifikat „zertifizierte/r Medizintechnik-Berater/in shqa“ wurde für Mitarbeitende entwickelt, die sich das theoretische Grundwissen in medizintechnisch relevanten Bereichen für eine erfolgreiche berufliche Tätigkeit bei Schweizer Medizintechnikfirmen aneignen wollen.
Das Zertifikat wird von den Medizintechnikfirmen in der Schweiz als Grundqualifikation breit anerkannt.

Wir bieten Ihnen umfassende, auf die Verbands-Prüfung (schriftlich, Multiple-Choice) abgestimmte Vorbereitungskurse an.
Unsere Kurse sind analog den Lernzielen des ausführenden Verbands shqa aufgebaut und umfassen folgende Schwerpunkte:

  • Recht, Ethik und Compliance
  • Medizinisches Grundwissen (Anatomie, Physiologie, Pathologie usw.)
  • Gesundheitswesen Schweiz
  • Leistung und Vergütung

Der Kurs dauert insgesamt 7 Tage und ist in 3 Seminarteile (3 + 3 + 1 Tage) aufgeteilt.

Am 6. Seminartag wird ein Multiple-Choice Test mit 90 Fragen durchgeführt, welcher dann die Basis für die Themenwahl des 7. (Repetitions-) Tages bildet.

Weitere Informationen wie z.B. die Zulassungsbedingungen und das Prüfungsreglement finden Sie unter http://www.shqa.ch

Kursbeschrieb zMedTech